Neuorientierung

Zurzeit scheine ich mich in einer Umbruchphase zu befinden. Das mag damit zusammenhängen, dass ich am Samstag die Abschlussprüfung meiner Ausbildung (zur Zahnmedizinischen Fachangestellten) habe und danach ja bekanntlich ein neuer Lebensabschnitt beginnt…

Jedenfalls bin ich gerad jetzt, wo es eigentlich Büffeln, Büffeln, Büffeln heißt, dabe, mir neue Hobbies auszusuchen. Momentan bin ich dabei, ein verstärktes Interesse für Digitalfotografie und -total außergewöhnlich- die Schneckenhaltung zu entwickeln…

Zu Punkt 1 kann ich nur sagen, dass bereits ein Modell gefunden hab und der Kauf demnächst ansteht. Ich habe mich auch schon verstärkt mit der Theorie beschäftigt und will es vertiefen sobald ich das gute Stück in den Händen halte.

Nun zu Punkt 2: Hier ist sicherlich ein Erklärung notwendig weil es doch ein ziemlich exotisches Hobby ist. Nun, ich hatte nie Berührungsängst o.ä. bei Kleingetier. Und die Vorstellung eine fast 20 cm – Schnecke auf dem Arm zu haben, ist Wahsinn, find ich. Außerdem suche ich schon eine Weile nach einem neuen Haustier seit mein Kaninchen Ende letzten Jahres verstorben ist. *schnüff*

Und Schnecken sind im Vergleich zu allem, was ich kenne die anspruchlosesten Hausgenossen. Das soll jedoch nicht heißen,dass man sich keine Mühe mit ihnen geben muss… Mir haben es besonders diese  Achatschnecken (achatina fulica) angetan und ich bin fest entschlossen, schnellstmöglich welche zu besitzen…

So vorerst beende ich hier diesen Kurzroman.

Werde baldmöglichst vom weiteren Werdegang berichten und Bilder meiner Schneggies zeigen.

Liebe Grüße und eine schöne Restwoche noch…

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Zeitvertreib

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s