Wieder daaa!

Sagt Nichts…

Ich weiß, ich habe meine kleine Welt hier stark vernachlässigt die letzten Wochen.

Um euch auf den neuesten Stand der Dinge zu setzen, hier eine kurze Zusammenverfassung der aktuellen Geschehenisse:

  • Die Pfalzgeschichte hat sich erledigt, da ich bis heute nicht gefragt wurde. D.h. mein Freund und ich werdne usn jetzt voll und ganz auf unseren Zusammenzug konzetrieren…
  • Gitarrenmäßig ist noch nichts passiert, aber meine Freundin hat mir versprochen, mir mal ihre zu leihen und ein Bissl was zu zeigen. So kann ich entscheiden ob ich doch eine  tief, tief in mir vergrabene musische Ader hab und sich die Anschaffung einer Gitarre lohnt. *froi*
  • Von der lieben  Ruby kam die Woche ein kleines aber feines präsent an, über das ich mich nen Riesenkullerkeks gefreut hab. Drin waren eine superhübschen  Häkelnadeltasche (die ich schon so langer auf meienr geheimen Wishlist hatte) und eine schnuffige Glücksmietze mit echt supertoll aufgesticktem Gesicht.

Ist das nicht süß?

  • Ich hab endlich ein neues Handy bekommen. *nochmehrfroi* Es ist wieder ein Sony Ericsson geworden. Ich find diese Handys so toll. Hier ein Bildchen von meinem W705:

  • Ich bin massiv im Pübbi-(Kauf-) Rausch! Das nimmt Zustände an. Zur Zeit hab ich 4 große Mädels hier at home und 1 steht auf der Warteliste… Und ich könnt noch mehr haben. Hätte nie gedacht, dass sich das so exzessiv entwickelt, wo ich doch am Anfang nur die Eine wollte… ABER es fällt langsam auf, dass ich immer nur 1 pro Puppentyp hab; 1 Pullip, 1 Dal,1 Hujoo, 1 Blythe… und bisher hab ich auch kein dringendes Bedürfnis, mir mehr als eine pro Typ zu holen. Also wenn ich das geld hätte dann … aber so… Wenn das so wietergeht, könnt ihr (die Sichmitdollsauskenner) euch ja ausrechnen, was hier demnächst noch einzieht…
  • Um mich nicht in den Ruin zu treiben, versuche ich mich wieder ab vom Pübbihobby auf meine andere große Leidenschaft, die Makrofotografie, zu konzentrieren. Nachdem ich mich die letzte Zeit etwas mehr mit meiner Cam beschäftigt hab und nu endlich mit dem Makromodus umgehen kann, hatte ich gestern meine erste große Fototour (3 Stunden!!!) in meiner frühlingshaften Nachbarschaft. Hach, ich liebe es kleine Dinge ganz „groß“ aufs Foto zu bringen. Das ist wie eine Sucht (noch eine XD Ich sollte in Therapie). Ich konnte am Freitag gar nicht mehr aufhören zu Knipsen. Man findet ständig und überall Motive…
  • Und das Ganze macht besonders viel Spaß, weil hier endlich der Frühling angekommen ist, d.h. Sonne, super Fotolicht und eine zum Leben erwachende Natur um mich herum. So toll!

Hier mal ein Beispiel meiner gestrigen Ausbeute:

Wer mehr sehen mag, kann mal ab und an auf meiner Flickr-Page vorbei schauen. Ich lade die Bilder nach und nach hoch.

  • Wenn man sich zu lange auf Flickr rumtreibt, kann es passieren, dass man schnell, sogar sehr schnell neue Spleans entwickelt. Mein Neuester ist die Vorliebe für das Fotografieren von kleinen Spielzeugen, insbesondere Sammelfiguren. Da ich mich aus Platzgründen diesbezüglich nicht so ganz ausleben kann, konzentriere ich mich zur Zeit auf das Bildermachen von meiner liebsten Filmfigur: WALL-E !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ich liebe diesen kleinen Roboter, den Film, seine Stimme und überhaupt sein ganzes süßes Wesen. Das künstlerische Fotografieren von Spielzeugen ist, wie ich finde, eine besonders schöne Art des Bildermachens weil es das kindlich Unbeschwerte mit der Fotokunst (insbesondere natürlich der Makrofotografie) super verbindet. Also genau das Richtige für mich. Ich kann jedem Interessierten nur empfehlen, das mal zu versuchen. Es ist so leicht und anspruchsvoll zu gleich und mal was Anderes als Menschen,Gebäude und Blumen. 😉

Das ist mein kleiner Held:

  • Und auch häkeltechnisch war ich nicht ganz unfleißig. 2 neue Anleitungen finden sich in meinem Dawanda-Shop und einige Weitere sind in Planung. Nur leider hat der Tag nur 24 Stunden und das reicht nicht!

So, ich denke, jetzt seid ihr wieder einigermaßen up to date, was meine kleine Welt betrifft. Ich werde mich bemühen, heir jetzt wieder konsequenter zu posten.

Ich wünsch euch eine wunderschöne Frühlingszeit. Genießt sie schönen Tage!

Auf bald.

GLG Monique

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Dies und Das, Meine Pübbies, Zeitvertreib

Eine Antwort zu “Wieder daaa!

  1. Froschprinzessin

    TOTAL TOLL!!! 😀
    ich find makrofotografie auch total geil und walle und vor allem wie du ihn immer in szene setzt.
    mann ich bin immer sooo obegeistert wenn ich flickr nach neuem durchgucke 😀
    ich wollt in den ferien ja auch mehr schaffen..hab ich aber im gegensatz zu dir leider so gar nich T_T
    aber was solls. kommt bestimmt auch noch 🙂

    jedenfalls: ich find das alles total toll was du grade machst und das mit dem gitarre antesten is auf jedenfall sehr gut überlegt 😀
    mal sehen was draus wird 😀
    und dein handy find ich auch schick <333 ^o^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s