Geschafft

Hallo ihr Lieben,

jap, ich bin wieder da.  Der Umzug ist geschafft und auch wenn hier alles noch ein Bissl provisorisch ist, sind wir froh, das Gröbste hinter uns zu haben.

Eigentlich lief auch alles ganz gut, natürlich bis auf die Internetfreischaltung, die erst Ende der Woche gemacht wurde… Was eigentlich am „Schlimmsten“ ist, ist die fehlende Küche. Das heißt, samt Spüle und allem. Nun bald 1,5 Monate über der Badewanne abwaschen ist langsam nicht mehr lustig. Die Küche kommt wohl am 9.6., mit über 3 Woche Verspätung. Auf Nüscht kann man sich verlassen, das hab ich durch die Aktion gelernt aber ich denke positiv. Es wird unsere erste gemeinsame Küche, wo mal alles zusammenpasst. Ich freu mich schon riesig drauf.

Dann hab ich das erste Mal überhaupt Wände gestrichen. ^^ Bisher waren meine Zimmer eben immer weiß und wir wollten hier n Bissl Farbe in die Geschichte bringen. Im Schlafzimmer befindet sich jetzt ein dezenter lila Streifen – fragt nicht – Ich wusste nicht, dass gerade Abschlüsse so schwierig sein können. XD Die Küche ist teilweise dezent hellgrün geworden, was sehr schön zur dunkelbraun-weißen Küche passen wird (bzw. soll).

Möbelmäßig sind wir ansonsten „dabei“. Es gibt schon ein Bett, bisher aber noch ohne Lattenrost und Matraze, Kommoden als Schrankersatz und eben die geplante Küche. Fürs Wohnzimmer hab ich so leichte Vorstellungen aber eh wir das fertig haben, wird wohl noch Einiges an Zeit ins Land gehen. Allein meine Wunschcouch kostet 800 Euro… ^//////^

Es war schon eine ziemliche Umstellung sich in dieser Wohnung zurecht zu finden. Immerhin kamen wir beide aus relativ kleinen 1 Zimmer-Wohungen. Teilweise sucht man sich hier einander, geschweige denn von den Kleinigkeiten des Alltags, die teils immer noch in Kisten sind. Ich bereue es aber dennoch nicht. Die Wohnung wird schön werden.

Stress- und geldbedingt zanken wir uns die letzten Wochen aber immer öfter mal. Bin deshalb etwas fertig mit den Nerven. Ein Zurück gibts ja nun so einfach auch nicht mehr. Mal gucken wie sich das entwickelt.

Um mich etwas abzulenken, beschäftige ich mich die letzte Zeit intensiv mit meinem nächsten größeren Vorhaben, dass für Ende August ansteht.

Ich hole mir ein Hundi (!!!), jawohl. Auch wenn mein Freund noch etwas skeptisch ist, ich warte jetzt nicht mehr länger. Die Umstände passen und so will ich mir diesen lang gehegten Wunsch erfüllen. Er hätte ja gerne was mit Falten (^^); Mops, französische Bulldogge oder sowas. An sich hab ich da nix gegen aber berufsbedingt können wir uns (leider) keinen Welpen  holen und dann wird das bei diesen Rassen schwierig, von den horenden Preisen (sind eben gerade in Mode) mal abgesehen.

Ich bin mittlerweile dazu übergegangen, mich für Notfelle aus ausländischen Tierheimen zu interessieren. Ich wollte eigentlich eh einen Hund aus der Tierhilfe. Getsern bin ich in einem polnischen Tierheim auf eine süße Shar-Pei-Maus gestoßen. Die würde meinem Freund auch passen, hat ja Falten. ^^

Mal gucken, ob die noch zu haben ist. Ansonsten bin ich schon überall am Rumgucken. Bezugsmöglichkeiten gibt es ja viele… aber die Wartezeit ist noch sooooooooooooooooooooooo lang. T__T

Bekomme erst im August 3 Wochen Urlaub und die möchte und muss ich voll und ganz ins Hundi investieren.

Pübbimäßig liegt meine Begeisterung zur Zeit etwas brach. Hab aufgrund der Umstände zur Zeit iwie keinen Nerv dafür. Und nachdem mit eine Pübbibekannte letztens bei einem Treffen von den neueren Zickereien im Forum erzählt hat, bin ich am Überlegen, ob ich mir das überhaupt jetzt wieder antun will. Stress hab ich hier zu Hause genug. Mal schauen.

Ich halte euch auf dem Laufenden.

Hab eine schöne Woche.

GLG aus dem verregneten Berlin

Monique

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter neue Wohnung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s