Neues an allen Ecken

Während ich so auf mein Hundchen warte, hab ich mich produktiv betätigt.

Herausgekommen ist die kleine Phoebe, die in meinen Shops auf neue liebe Menschen wartet. Ich hoffe, die Kleine gefällt euch…

Daneben bin ich wieder dem Pübbiwahn verfallen und hab die Tage zu viel Geld ausgegeben…

Im Sack ist unter anderem diese kleine Mietze (die rechte der beiden), die schon so lang auf meiner Wunschliste stand aber bisher in unereichbaren Weiten lag.

Ich beobachtete sie schon lange und durch Zufall wurde sie mir angeboten. Da konnte ich nicht Nein sagen auch wenn es eigentlich nicht der richtige Zeitpunkt ist, finanziell gesehen.

Mein Freund weiß noch gar nichts davon, auch nicht von der 2. kleinen Pübbi, die ich eingeheimst hab (die Dunkelhaarige, siehe Bild unten) … Die war noch teurer als die Mietze aber es war so ein Glücksfall, sie ergattern zu können. Man muss halt Prioritäten setzen, nicht? 😉

Bildquelle

Die beiden gehören zum Dolltyp der „Mama Chapps“, einer seltenen, stark nach dem Anime-Schema gestalteten Gruppe, die sehr selten sind und die man meist nur direkt auf Auktionen in Japan bekommt. Das war schon ein Grund, warum ich da sofort zugeschlagen hab. Hierzulande kriegt man die so gut wie gar nicht. Sie werden definitiv meine 2 kleinen Grals hier sein.

Ich habe mir die Pakete vorsorglich auf Arbeit schicken lassen. Ich muss mir erstmal überlegen, wie ich meinem Freund das beibringe. Gut, den Preis wird er nicht erfahren aber auf ein Mal sind neue Pübbies da und er weiß, dass die meisten ne Menge Geld kosten… *angsthab*

Und zu allem Überfluss erschien da noch eine dritte Wunschdoll auf der Bildfläche, die so günstig war, dass ich auch nicht ablehnen konnte… >_____< Ganz nach dem Mott; die paar Euro fallen jetzt auch nicht mehr ins Gewicht. XD


Bildquelle

Gut, sie passt jetzt nicht so in das Zuckerschema wie die beiden Süßen oben aber ich hatte sie schon lange im Auge. Sie gehört als „little apple doll“ mehr so in die Gruselecke aber ich finde sie mystisch und interessant. Bin schon gespannt, wie sie in echt ausschaut.

Gut, jetzt wisst ihr Bescheid. Es sind noch 3 Wochen bis der Möppel kommt. Wer weiß, was bis dahin noch alles passiert. 😉

Ich grüß euch ganz lieb.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Meine Pübbies, Meine Shops

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s